Kurzinformationen für Besucher*innen

Wann ist die Veranstaltung geöffnet?

Täg­lich von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Am 28. und 29. Juni kön­nen Sie den Abend bis 23:00 Uhr auf der Fest­wie­se bei Live­mu­sik, Essen und Geträn­ken aus­klin­gen lassen.


Wo finde ich den Infopoint?

Am Trep­pen­auf­gang zu den Demo­par­zel­len fin­den Sie den Infopoint.


Wo finde ich Essen, Getränke und Toiletten?

Das kön­nen Sie dem Gelän­de­plan entnehmen.


Wo kann ich mein Auto parken und ist der Parkplatz kostenpflichtig?

Es gibt zwei Besu­cher­park­plät­ze, die sie kos­ten­frei nut­zen kön­nen. Von dort aus bringt Sie der Shut­tle­bus zum Veranstaltungsgelände.


Wir emp­feh­len die Anrei­se mit dem Zug, die Regio­nal­bahn RB 45 hält in Aumen­au, 10 Minu­ten Fuß­weg vom Gelän­de entfernt.


Wo ist die Shuttlebus-Haltestelle / der Taxi-Haltepunkt?

Ein Shut­tle-Bus bringt Sie von und zu den Park­plät­zen. Sie wer­den regel­mä­ßig tags­über ein­ge­setzt und fah­ren zu Stoß­zei­ten ca. alle 10 Minuten.

Die Treff­punk­te dazu sind ausgeschildert.

Am Ein­gang West befin­det sich ein Hal­te­punkt für Taxen. Die­se kön­nen über die Taxi-Addi in Lim­burg (06433–22 22) bestellt werden.


Werden Ladestationen für E‑Autos angeboten?

Auf dem Gelän­de wer­den kei­ne Lade­sta­tio­nen für E‑Mobilität angeboten.


Kann ich meine Eintrittskarte auch als Verkehrsticket nutzen?

Nein, die Ein­tritts­kar­te zu den Öko-Feld­ta­gen dient nicht auto­ma­tisch als Ver­kehrs­ti­cket für den öffent­li­chen Nahverkehr.


Gibt es Ermäßigungen bei den Eintrittskarten?

Ja, ermä­ßi­gungs­be­rech­tigt sind Jugend­li­che bis zum voll­ende­ten 18. Lebens­jahr, Schüler*innen, Stu­die­ren­de, Aus­zu­bil­den­de, Rentner*innen sowie Schwer­be­hin­der­te (ab 50% GdB). Mit Nach­weis “B” ist der Zutritt für Begleit­per­so­nen von Schwer­be­hin­der­ten kos­ten­frei. Ein gül­ti­ger Ermä­ßi­gungs­nach­weis ist ggf. an der Kas­se vorzuzeigen


Kann ich auf den Öko-Feldtagen mit Kreditkarte bezahlen?

Tickets für die Öko-Feld­ta­ge müs­sen im Vor­feld über unse­ren Online-Ticket­shop erwor­ben wer­den. Dies und die ver­bun­de­ne Per­so­nen­re­gis­trie­rung die­nen der Nach­ver­folg­bar­keit im Rah­men behörd­li­cher Auflagen.

Der Ticket­ver­kauf ist bereits gestar­tet. Infor­ma­tio­nen fin­den Sie auf unse­rer Website
Ein­tritt und Öffnungszeiten

Auf dem Gelän­de ist nicht an allen Stän­den und Gas­tro­no­mie-Ange­bo­ten die Kar­ten­zah­lung mög­lich. Einen Geld­au­to­mat der Volks­bank fin­den Sie bei­spiels­wei­se in Vill­mar in der Uni­ca­stra­ße 2, eine Filia­le der Spar­kas­se in der Lim­bur­ger Str. 12 in Villmar.


Welche Vorträge und Diskussionen kann ich mir anhören?

Infor­ma­tio­nen zum viel­fäl­ti­gen Pro­gramm fin­den Sie auf unse­rer Website
Pro­gramm Öko-Feld­ta­ge 2022


Welche Maschinen werden vorgeführt?

Wel­che Maschi­nen wann und wo und von wel­cher Fir­ma prä­sen­tiert wird, ent­neh­men Sie bit­te unse­rem Ver­an­stal­tungs­pro­gramm.


Wo finde ich welche Aussteller?

Das alpha­be­tisch geord­ne­te Aus­stel­ler­ver­zeich­nis steht auf der Web­site zur Verfügung
Aus­stel­ler­ver­zeich­nis


Gibt es auf den Öko-Feldtagen WLAN?

Wir möch­ten Sie dar­auf hin­wei­sen, dass auf dem Gelän­de kein WLAN-Emp­fang mög­lich ist.


Gibt es ein Fundbüro?

Soll­ten Sie etwas ver­lo­ren haben, wen­den Sie sich bit­te an den Info­point, der sich an der Trep­pe zu den Demo­par­zel­len befindet.


Welchen Service gibt es für Menschen mit Behinderungen?

Das Mes­se­ge­län­de ist auf­grund der natür­li­chen Gege­ben­hei­ten nicht voll­stän­dig bar­rie­re­frei. Neben der Aus­stel­lungs­hal­le befin­det sich eine  bar­rie­re­freie Toi­let­te. Für Men­schen mit Behin­de­run­gen und deren Begleit­per­so­nen gilt ein ver­güns­tig­ter Eintrittspreis.

Für spe­zi­fi­sche Ver­kehrs­in­for­ma­tio­nen wen­den Sie sich bit­te an den Besucherservice.

Kon­takt: Insa Fol­kerts, 069 7137 699–225


Darf ich Tiere / meinen Hund mit zu den Öko-Feldtagen mitbringen?

Ihr Hund muss lei­der drau­ßen blei­ben. Des­halb brin­gen Sie ihn bit­te nicht mit. Haus­tie­re sind auf den Öko-Feld­ta­gen nicht erlaubt. Eine Aus­nah­me bil­den Blindenhunde.


Kann ich auf den Öko-Feldtagen zelten?

Auf dem Gelän­de der Öko-Feld­ta­ge befin­det sich kein Zelt­platz für Besucher*innen. Sie dür­fen sich nur zu den Öff­nungs­zei­ten und den Abend­ver­an­stal­tun­gen auf dem Gelän­de aufhalten.

Hotels und Cam­ping­plät­ze fin­den Sie unter Anrei­se


Darf ich auf dem Gelände rauchen?

Rau­chen ist nur in den gekenn­zeich­ne­ten Flä­chen gestattet.

Es gilt die Haus­ord­nung auf dem Veranstaltungsgelände!

Frank­furt, Mai 2022

Ansprechpartnerin

Insa Folkerts

Insa Folkerts

Besucher*innenservice

E‑Mail: Insa.Folkerts(at)fibl.org
Tel.: +49 69 7137699–225