Informationen und Unterlagen für Ausstellende

Öko-Feldtage vom 22.-24. Juni 2021 auf dem Gladbacherhof abgesagt

Aufgrund der aktuellen Pandemielage müssen wir die Öko-Feldtage 2021 leider absagen. Diese Entscheidung fiel uns schwer, erfolgt jedoch aus Gründen des vorbeugenden Gesundheitsschutzes und in Abstimmung aller Mitveranstaltenden.  Die Justus-Liebig-Universität Gießen, auf deren Lehr- und Versuchsbetrieb Gladbacherhof die Öko-Feldtage stattfinden sollten, hat beispielsweise beschlossen, im gesamten Jahr 2021 keine Präsenzveranstaltungen abzuhalten.Jedoch gibt es einen großen Lichtblick: Wir prüfen aktuell, die Öko-Feldtage auf 2022 zu verlegen. Veranstaltungsort bleibt dann der Gladbacherhof. Weitere Informationen finden Interessierte Anfang März auf dieser Webseite.

Wie geht’s weiter?

Wenn die Verlegung auf 2022 klappt, bleibt Ihre Anmeldung auf Wunsch bestehen. Sollte der Termin für Sie nicht umsetzbar sein, können Sie von der Anmeldung zurücktreten.

Informationen und Unterlagen für Ausstellende auf den Öko-Feldtagen

Ansprechpartnerin


Babette Reusch

Babette Reusch

Ausstellerbetreuung

E-Mail: babette.reusch(at)fibl.org
Tel.: +49 69 7137699-52