1. Projekt AKHWA – Anpassung an den Klimawandel in Hessen, Erhöhung des Wasserretentionspotentials des Bodens durch Regenerative Ackerbaustrategien
Verzeichnis

Der Fortschreitende Klimawandel verschärft die Anbaubedingungen in Hessen durch Wassermangel- und Hitzestressperioden. Die Maßnahme L19 des IKSP Hessen 2025 hat zum Ziel, die Landwirtschaft an den Wandel durch Ackerbaustrategien der Regenerativen Landwirtschaft anzupassen. Die Erhöhung des Wasserretentionspotentiales des Bodens durch eine verbesserte Bodengare und eine ständige Pflanzenbedeckung sollen zur Temperaturdämpfung des Mikroklimas beitragen und so klimatischen Stress regulieren.

Adresse: Karl-Glöckner-Str. 21 C, 35394 Gießen
Land: Deutschland