ÖkoSaat – Wertschöpfungskette mit samenfesten Gemüsesorten

Ver­zeich­nis

Das Pro­jekt „Öko­Saat“ ist ein Zusam­men­schluss von Akteu­ren im Groß­raum Mün­chen zum Aus­bau des Markt­zu­gangs samen­fes­ter Gemü­se­sor­ten aus öko­lo­gi­scher Züch­tung. Invol­viert ist der Ober­gras­hof als Stand­ort von Gemü­se­züch­tung und Gemü­se­bau unter bio­dy­na­mi­schen Bedin­gun­gen, der regio­na­le Groß­han­del TAGWERK GmbH mit meh­re­ren Läden sowie der Münch­ner Ein­zel­händ­ler Voll­cor­ner GmbH. Zie­le sind ver­stärk­ter Anbau und geziel­te Ver­mark­tung samen­fes­ter Sor­ten, Wei­ter­bil­dung sowie Öffentlichkeitsarbeit.

Stand: E 10 
Adres­se: Ober­gras­hof 1, 85221 Dachau 
Land: Deutschland 

X