BeeContour-Projekt: Streifenanbausysteme zur Förderung von Bienen und weiteren Bestäuberinsekten in der Agrarlandschaft

Ver­zeich­nis

Das Pro­jekt Bee­Con­tour tes­tet Strei­­fen­an­­bau-Sys­­te­­me für kon­ven­tio­nell und öko­lo­gisch wirt­schaf­ten­de Betrie­be. Hier­bei wer­den die Kul­tu­ren einer Frucht­fol­ge in Strei­fen neben­ein­an­der auf einem Schlag ange­baut. Ziel ist es, die Nutz­pflan­zen­viel­falt räum­lich und über die Dau­er der Frucht­fol­ge zu erhö­hen. Damit sol­len Nah­rungs­an­ge­bot und Lebens­raum­qua­li­tät für Bestäu­ber­in­sek­ten auf­ge­wer­tet wer­den. Die tier­öko­lo­gi­schen und pro­duk­ti­ons­öko­no­mi­schen Effek­te des Strei­fen­an­baus wer­den erfasst.

Stand: U 3 
Adres­se: Karl-Glöck­ner-Stra­ße 21C, 35394 Gießen 
Land: Deutschland 

X